Wie Sie Untreue, Fremdgehen und Seitensprünge beenden und Ihre Ehe retten



Fremdgehen und Untreue sind häufig für das Scheitern einer Ehe verantwortlich. Aber das muss nicht sein. Es gibt Möglichkeiten und Wege, die Beziehung dennoch zu retten. Welche Maßnahmen und Verhaltensweisen jetzt hilfreich sind, hängt vor allem davon ab, in welcher Situation Sie sich befinden.

Ihr Partner oder Ihre Partnerin ist fremdgegangen?

Jetzt ist es erst einmal wichtig, dass Sie entscheiden, ob Sie Ihre Ehe überhaupt noch retten möchten. Das ist Ihre ganz persönliche Entscheidung. Ich kann Ihnen aus Erfahrung sagen, dass es möglich ist, wieder eine glückliche und stabile Beziehung aufzubauen. Folgende Gedanken können bei der Entscheidung hilfreich sein:

  • Zeigt der Partner Reue?
  • Hat er den Seitensprung gebeichtet?
  • Glauben Sie an eine gemeinsame Zukunft?
  • Lieben Sie Ihren Partner?
  • Möchten Sie Ihre Ehe retten?


Mehr zum Thema "Untreue, Fremdgehen und Seitesprünge beenden" erfahren Sie in meiner kostenlosen Broschüre, die Sie sich gratis hier herunterladen können.

 

Ihr Partner oder Ihre Partnerin ist noch untreu?

Hier können Sie sich die gleichen Fragen wie im vorigen Absatz stellen. Je nach dem, wie sich die Situation darstellt, sollten Sie hier im Gespräch eine Klärung suchen. Zu hoffen, dass sich alles von alleine regelt ist nicht die beste Strategie.

 

Sie sind selbst fremd gegangen?

Wenn Sie Ihre Ehe retten möchten, sollten Sie sofort damit aufhören, auch wenn es Ihnen zunächst schwer fallen mag. Wenn Ihnen etwas in Ihrer Ehe fehlt, gibt es Möglichkeiten, dies anzusprechen, so dass auch Ihren Bedürfnissen mehr Rechnung getragen wird. Schließlich gab es einen Grund, warum Sie sich in den besonderen Menschen verliebt haben, den Sie geheiratet haben. Also sollte es Ihnen auch etwas Arbeit wert sein, das Problem zu lösen. Oftmals sind die Probleme viel einfacher zu lösen, als Sie denken.

 

Sie vermuten, dass Ihr Partner oder Ihre Partnerin untreu ist?

Hier sollten Sie sich fragen, ob Sie konkrete Hinweise und Anhaltspunkte haben, Ihrem Partner zu misstrauen und für Klarheit sorgen. Es gibt allerdings auch Menschen, die ihre Ehe durch zu viel unberechtigte Eifersucht aufs Spiel setzen.

 

Da der Umgang mit Untreue, Fremdgehen, Affären und Seitensprüngen in der Ehe wie auch in jeder Beziehung ganz besonders wichtig ist, habe ich dem Thema ein eigenes Kapitel in meiner kostenlosen Broschüre gewidmet. Diese wird Ihnen, wie schon vielen anderen sicherlich helfen, mit diesen Problemen richtig umzugehen und Ihre Ehe zu retten. Auf solche Situationen richtig zu reagieren ist eines der Geheimnisse von glücklichen Ehen.



Ich wünsche Ihnen alles Gute

Ihr
Wolfgang Schönfeldt

Wolfgang.Schoenfeldt@Ehe-retten.de

 

P.S.: Ich weiß nicht, wie lange ich diese hochwertige Broschüre noch kostenlos auf meiner Webseite anbieten kann.


Kostenlose Broschüre:

Wenn Sie der Untreue in Ihrer Ehe ein Ende bereiten möchten, tragen Sie sich in den Newsletter ein und lassen Sie sich die völlig kostenlose Broschüre "Vermeiden Sie die häufigsten Fehler, die zu einer Scheidung führen" als PDF-Datei zuschicken (67 Seiten).


Anrede: 
Ihr Vorname: 
Ihr Nachname: 
Ihre E-Mail: 





Wenn Sie zunächst mehr über mich und diese Webseite erfahren möchten, können Sie dies auf der Startseite nachlesen.

 

 

Lesermeinungen

"Ihre kostenlose Broschüre hat mir sehr dabei geholfen, meine Ehekrise zu überwinden. Unglaublich, dass Sie diese hochwertige, 70-seitige Broschüre umsonst auf Ihrer Webseite anbieten. Vielen Dank nochmals dafür."

Bernd K. (47) aus Stuttgart

"Ich habe alle Ihre Ratschläge so genau wie möglich befolgt. Der daraufhin eintretende Wandel in meiner Ehe war einfach unbeschreiblich. Wo ich mich mit meinem Mann vorher noch gestritten habe, sind wir nun respektvoll miteinander umgegangen. Nach und nach kam wieder wirkliche Romantik in unsere Ehe. Auch darüber hinaus hat sich alles zum Positiven verändert. Ich möchte mich hiermit ganz herzlich bei Ihnen bedanken. Ohne Ihre Hilfe wäre es vermutlich zu einer Scheidung gekommen."

Sarah L. (43) aus Erfurt

"Endlich ein Ratgeber, der einem in einer schwierigen Situation wirklich hilft! Ich habe sehr viel zu dem Thema gelesen, da auch ich kurz vor einer Scheidung stand, die ich unbedingt abwenden wollte. Ihr Ratgeber ist wirklich ausgezeichnet. Ich möchte mich bei Ihnen ganz herzlich für Ihre Arbeit bedanken. Sie haben meine Ehe gerettet. Machen Sie weiter so! Gerade bei einem so wichtigen Thema, wo für einen persönlich fast alles auf dem Spiel steht, ist es wichtig, dass Leute wie Sie Ihr umfangreiches Wissen und Ihre Erfahrung weitergeben."

Helmut M. (47) aus Gießen